Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Pressemitteilungen

Landkreis in Berlin mit Umweltpreis ausgezeichnet

27.09.2018 - Zum 11. Mal wurde gestern in Berlin der Umweltpreis für recyclingfreundliche Kommunen vergeben, das erste Mal wurden die Landkreise dabei einbezogen. Der Landkreis Ebersberg hat sich beworben und auf den ersten Anlauf bundesweit Platz 3 erreicht.

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat Kommunen und Hochschulen ausgezeichnet, die ihren Papierverbrauch auf zertifiziertes Recyclingpapier nach dem Standard des „Blauen Engel“ umgestellt haben. Das Landratsamt hat diesen Wechsel im Jahr 2016 komplett vollzogen und mittlerweile wurde auf Entscheidung des Landrats auch an allen zehn Schulen die Umstellung auf zertifiziertes Recyclingpapier umgesetzt.

Landrat Robert Niedergesäß bedankt sich insbesondere beim Gymnasium Grafing und seiner ehemaligen Lehrerin Christina Niedermaier, die mit engagierten Schülern den Landrat vor gut drei Jahren besucht und ihn mit starken Argumenten motiviert hat, die Umstellung an allen Schulen und im Landratsamt zu forcieren.

„Nun können wir Vollzug melden, sogar ausgezeichnet mit einem Preis der Bundesumweltministerin, das macht uns stolz und motiviert uns, auf diesem Weg voranzuschreiten, unsere eigenen Standards noch weiter auszubauen und andere Behörden und Institutionen zum Mitmachen zu bewegen. Dieser Preis ist ein weiterer Mosaikstein in unserem Gesamtkonzept zum Klimaschutz“, so der Landrat.


  • Beschwerdemanagement

    kostenfreie Beschwerde-Nummer:
    0800 5728 556

    Beschwerde-Formular

  • Amtsblatt
    Amtsblatt
  • Kfz-Zulassung
    Kennzeichen
  • Sitzungen, Kreisgremien

    Bürgerinfoportal 

    Ratsinfoportal

  • RAL-Gütezeichen
    RAL-Gütezeichen
  • Audit Beruf und Familie
    Audit Beruf und Familie
  • Fastviewer Client Modul