Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Pressemitteilungen

Und es geht doch! Menschen mit Behinderung in der Arbeitswelt

21.03.2018 - „... Und es geht doch! Menschen mit Behinderung in der Arbeitswelt“, das ist der Titel einer Informationsveranstaltung für Arbeitgeber am kommenden Donnerstag, 22. März 2018 im Landratsamt.

Angeboten wird sie in einer Kooperation von Landratsamt, Industrie- und Handelskammer (IHK), Kreishandwerkerschaft Ebersberg, Agentur für Arbeit Ebersberg, Einrichtungsverbund Steinhöring (EVS), Psychosozialer Arbeitsgemeinschaft des Landkreises Ebersberg und dem Verein Inklusives Bildungswesen Vaterstetten. „Manche Ideen erfahren Widerstand, müssen reifen, brauchen Unterstützer. Der Landkreis Ebersberg hat sich auf den Weg gemacht, den Prozess der Inklusion zu gestalten und möchte mit dieser Veranstaltung Perspektiven und Möglichkeiten in der Arbeitswelt aufzeigen“, so Landrat Robert Niedergesäß in seinem Einladungsschreiben zu der Veranstaltung. Die ist in drei Abschnitte eingeteilt. Zunächst werden drei Vorträge angeboten zu den Themen „Menschen Chancen bieten – Arbeitsmodelle für Menschen mit geistiger und/oder seelischer Behinderung auf dem Arbeitsmarkt mit Beispielen aus der Region“, „Warum Integrationsbetriebe sexy sind! – erfolgreich Integrationsbetriebe gründen und gestalten“ und „Inklusion von Menschen mit seelischer Erkrankung – Unterstützungsmöglichkeiten für Arbeitgeber.“ Dann folgt eine Podiumsdiskussion mit der geschäftsführenden Gesellschafterin von BalanDeli gGmbh, München, Monika Nadler, Gregor Schlederer, Geschäftsführer des Wildbräu Grafing, Viktoria Antoni-Gschwendtner, Leitung der Werkstatt Ebersberg und Qualifizierungsbeauftragte des EVS, Dr. Christian Frühwald Geschäftsführer der inclou. GmbH & Co.KG Michelau in Oberfranken und Dr. phil. nat. Michael Herrmann, u.a. EX-IN Genesungsbegleiter. Es folgen ein kleiner Imbiss und das Angebot sich an verschiedenen Ständen zu informieren – zum Beispiel an dem des Integrationsfachdienstes München, des Jobcenter Ebersberg, der Agentur für Arbeit Ebersberg, des EVS, der Sozialpsychiatrischen Dienste Ebersberg und des Teams Demografie des Landratsamtes. Die Veranstaltung beginnt um 18.00 Uhr im Hermann-Beham-Saal des Landratsamtes. Interessierte sollten sich unter demografie@lra-ebe.de anmelden oder telefonisch unter der Nummer (08092) 823 538.


  • Personalversammlung
    !!! Am Donnerstag, 3. Mai 2018, ist das Landratsamt vormittags wegen einer Personalversammlung geschlossen !!!
  • Beschwerdemanagement
    kostenfreie Beschwerde-Nummer:
    0800 5728 556
    Beschwerde-Formular
  • Amtsblatt
    Amtsblatt
  • Kfz-Zulassung
    Kennzeichen
  • Sitzungen, Kreisgremien

    Bürgerinfoportal 

    Ratsinfoportal

  • RAL-Gütezeichen
    RAL-Gütezeichen
  • Audit Beruf und Familie
    Audit Beruf und Familie
  • Fastviewer Client Modul