Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Pressemitteilungen

Auszubildende im Landratsamt

24.10.2017 - Praktikum gemacht, interessant gefunden, beworben – das ist in Kurzform oft der Weg, wie junge Menschen auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz im Landratsamt fündig werden.

Landrat Robert Niedergesäß freut sich über die Neuen in diesem Jahr. Sie kommen aus Albaching, Ebersberg, Forsting, Glonn und Grafing. Christina Sanftl, Moritz Bittner, Regina Hollerieth, Veronika Paul und Anna-Lena Seidl werden während ihrer dreijährigen Ausbildung zu Verwaltungsfachangestellten teils am Landratsamt praktisch arbeiten, teils die Verwaltungsschule besuchen. Stefanie Altmann (nicht auf dem Foto), Jasmin Philipp und Katharina Kotter haben diese Ausbildung gerade erfolgreich mit der Abschlussprüfung abgeschlossen. Dazu gratuliert neben dem Landrat auch Ausbildungsleiter Henry Rüstow.

Die drei frischgebackenen Verwaltungsfachangestellten sind in unterschiedlichen Bereichen des Landratsamtes eingesetzt: In der Kreiskasse, im Sachgebiet „Bildung und IT“ und im Ausländeramt. Die große Bandbreite und Vielfalt der Aufgaben, dazu der Umgang mit Menschen, die guten Weiterbildungsmöglichkeiten sind häufige Gründe, die junge Menschen nennen, wenn man sie nach ihrer Entscheidung für eine Ausbildung im Landratsamt fragt. Wessen Interesse geweckt worden ist, der findet weitere Informationen wie beispielsweise Bewerbungsfristen im Internet unter www.lra-ebe.de in der Rubrik Personalservice.


  • Beschwerdemanagement
    kostenfreie Beschwerde-Nummer:
    0800 5728 556
    Beschwerde-Formular
  • Amtsblatt
    Amtsblatt
  • Kfz-Zulassung
    Kennzeichen
  • Bau Portal Online
    Bau Portal Online
  • Sitzungen, Kreisgremien

    Bürgerinfoportal 

    Ratsinfoportal

  • Auditierung RAL-Gütezeichen
    RAL-Gütezeichen
  • Audit Beruf und Familie
    Audit Beruf und Familie
  • Fastviewer Download
    Fastviewer Client Modul