Sie befinden sich hier: Startseite > Landkreis > Badegewässer
Badeseen im Landkreis Ebersberg

Badeseen im LK Ebersberg
Gemäß der Bayerischen Badegewässerverordnung (BayBadeGewV) vom 15. Februar 2008, sind die oben genannten EU-Badegewässer mindestens einmal monatlich zu überwachen.

Das Gesundheitsamt Ebersberg entnimmt alle 2 Wochen Wasserproben an je 2 Stellen pro Badesee zur bakteriologischen Untersuchung im Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL). Zusätzlich werden Temperatur, pH-Wert und Sichttiefe gemessen.

 
 

Weitere Informationen

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmer Nr.e-mail
Michele Nardella
Sachbearbeiter
08092 823 37808092 823 9378E.97E-Mail-Adresse des Ansprechpartners
Dr. Maike Nikutta
Sachbearbeiterin
08092 823 37108092 823 390E.85E-Mail-Adresse des Ansprechpartners
Julia Roth
Sachbearbeiterin
08092 823 37508092 823 9375E.95E-Mail-Adresse des Ansprechpartners

Anschrift

Gesundheitsamt Landratsamt Ebersberg
Eichthalstraße 5
85560 Ebersberg
Telefon: +49 8092 823 383
Fax: +49 8092 823 390
E-Mail: gesundheitsamt@lra-ebe.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08.15 - 12.00 Uhr
Donnerstag zusätzlich
13.00 - 18.00 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung



  • Beschwerdemanagement
    kostenfreie Beschwerde-Nummer:
    0800 5728 556
    Beschwerde-Formular
  • Energiewende Ebersberg
    Energiewende 2030
  • Tourismus
    Ebersberger Grünes Land
  • Landkreiskarte
    Landkreiskarte Vianovis
  • Auditierung RAL-Gütezeichen
    RAL-Gütezeichen